Der strategische Einkauf

Modernste Beschaffungsprozesse für eine zuverlässige Quantität und Qualität

Für die kostenoptimale, termin- und qualitätsgerechte Beschaffung von projektbezogenem Material und Leistungen, Gemeinkostenmaterial, GWGs, Hilfs- und Betriebsstoffen, sonstigen Dienstleistungen sowie Investitionsgütern ist der strategische Einkauf verantwortlich. Die Zusammenarbeit mit Lieferanten und Subunternehmern zeichnet sich durch Fairness und Transparenz aus, denn wir sind uns bewusst, dass diese wesentlich zum Unternehmenserfolg beitragen.

Durch die stetige Prüfung geeigneter Beschaffungsstrategien wir die Kapitalbindung reduziert, das Versorgungsrisiko minimiert und die jeweils geforderte Quantität und Qualität sichergestellt.

Subunternehmerleistungen

  • Tiefbau, Wegebau
  • Stahlbau
  • Gerüstbau
  • Hubschrauber- und Kraneinsätze
  • Erstellen von Konstruktionszeichnungen
  • Vermessung, Trassierung

Leitungsbaumaterial

  • Stahlgittermaste, Stahlrohre
  • Isolatoren
  • Armaturen
  • LWL,- Erd- und Leiterseile

Downloads:

Allg. Einkaufsbedingungen

Ergänzende Werkvertragsbedingungen