22.11.2013

Richtfest in Radebeul

Nachdem im Juni 2013 der offizielle erste Spatenstich vollzogen wurde, konnte nunmehr das Richtfest für das 3- geschossige Bürogebäude begangen werden.

Dazu waren die 60 Beschäftigten eingeladen, die künftig hier arbeiten werden. Mangels hölzernemDachstuhl auf dem Flachdachgebäude wurde ein symbolischer Dachstuhl für das Einschlagen der letzten Nägel durch die Bauherren genutzt, die Richtkrone wurde mittels Turmdrehkran über das Gebäude platziert.

In dem weithin hörbaren Richtspruch des Zimmermanns wurde  den Bauherren und Nutzern unseres Herrgottes Segen gewünscht und das Glas traditionell zu Boden geworfen. Keiner verletzt, Glas kaputt, die besten Voraussetzungen für eine erfolgreiche Zukunft.

Bild größer