17.08.2018

SCL-Zertifizierung bei LTB

Mit dem heutigen Tag endet die SCL-Zertifizierung (Safety Culture Ladder) der LTB Leitungsbau GmbH durch die DEKRA.

Seit Montag, den 13. August 2018 waren zwei, zeitweise drei, Auditoren der DEKRA und der NEN (NEderlandse Norm) in unseren Standorten und auf unseren Baustellen unterwegs.
Sie interviewten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, um heraus zu finden, inwieweit das Bewusstsein für Arbeitssicherheit ausgeprägt ist und welches Verbesserungspotential in uns schlummert.

Das Ergebnis kann sich sehen lassen: Aus dem Stand Stufe 3! Damit erfüllen wir die Anforderungen / Vorgaben unseres Kunden TenneT vollständig.

Positiv hervorgehoben wurden folgende Punkte:

  • das offene und konstruktive Umfeld;
  • die engagierten und motivierten Mitarbeiter auf den Baustellen und den Bauhöfen;
  • die moderne Ausrüstung;
  • die Eigenverantwortung der Teams, auf den Baustellen, und
  • die Umsetzung von Verbesserungspotentialen.

Der Dank der Geschäftsführung gilt allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der LTB Leitungsbau GmbH, aber vor allem denjenigen Kollegen, die sich seit Monaten intensiv mit dem Thema SCL beschäftigt und die Zertifizierung vorbereitet haben!

 

Jörg Hennersdorf
Geschäftsführer/ Sprecher
Technische Leitung