Umweltschutz

 

Die Schonung der Umwelt und die Erhaltung der natürlichen Lebensgrundlagen ist ein wesentliches Handlungsgebot der LTB Leitungsbau  GmbH. Der Umweltschutz ist ein umfassendes Gebiet, dessen verschiedene Bereiche in Wechselbeziehung miteinander stehen. In unserem Unternehmen legen wir besonderes Augenmerk auf Natur- und Landschaftsschutz, den Schutz der natürlichen Ressourcen, der Gewässer sowie der Verringerung von Emissionen und Abfall.

Im operativen Umweltschutz arbeiten wir konsequent daran, die mit unserer Geschäftstätigkeit verbundenen Umwelteinwirkungen zu senken. Unser Engagement erstreckt sich auf verschiedene Bereiche:

  • Verantwortungsbewusster Umgang mit Energie, Papier und Wasser
  • Vermeidung von Abfällen und fachgerechte Entsorgung
  • Ökologische Bauüberwachung bei der Errichtung von Freileitungen
  • Berücksichtigung relevanter Umweltgesichtspunkte bei der Freileitungsplanung, angefangen von der Errichtung, des späteren Betriebs bis hin zur Demontage.

Auch gegenüber unseren Zulieferern achten wir darauf, dass unsere Umweltstandards eingehalten werden.

Der Erfolg von Umweltschutzmaßnahmen hängt wesentlich davon ab, ob Menschen ein Bewusstsein für ihre eigene Umwelt entwickeln und bereit sind, ihre Gewohnheiten zu ändern. Wir fördern das freiwillige Umweltengagement unserer Beschäftigten als integralen Bestandteil unserer gesellschaftlichen Verantwortung und sehen dabei Aufklärung und Motivation als wichtige erste Schritte für ein umweltverantwortliches Handeln.

Das Umweltmanagementsystem des LTB ist seit 1998 zertifiziert nach ISO 14001. Damit schaffen wir die Voraussetzung für eine detaillierte Messung und zielgenaue Steuerung der umweltrelevanten Prozesse in unserem Unternehmen.

 

 

Zertifikat

Umweltmanagementsystem